Spielberichte 2019 / 2020

14.September 2019

E2 - SG Harheim III 6:3 (2:1) - Meisterschaft

Die E1 der 98er gewann auch das dritte Spiel in Folge. Gegen die SG Harheim III setzten sich die Niederräder mit 6:3 durch. Am kommenden Sonntag steht für die Grün-Weißen das letzte Qualispiel auf dem Programm. Dann gastiert die TSG beim SC Riedberg VII. Anstoß am 22.September ist um 9 Uhr.

Die Tore:

0:1,Valentin Kaiser,(6.); 1:1,Jonas Eli Ordonez Triana,(17.); 2:1,Abdullathif Abdulahi,(21.);

3:1,Prince Opoku,(28.); 3:2,Ben Hermann,(29.); 4:2,Abdullathif Abdulahi,(36./FE);

4:3,Abdule Aziz Lawani,(37./ET); 5:3,Jonas Eli Ordonez Triana,(41.); 6:3,Fabris Toska,(45.);

7.September 2019

SG 28 Frankfurt II - E2 0:13 (0:7) - Meisterschaft

Zweiter Sieg in Folge für die E2 der 98er. Bei der SG 28 Frankfurt II setzten sich die Niederräder mit 16:1 durch. Die Grün-Weißen waren am heutigen Tage einfach eine Nummer zu groß für die SG 28 aus dem Gutleut. In der kommenden Woche steht dann das nächste Heimspiel auf dem Programm. Am 14.September empfangen die Niederräder die SG Harheim III an der Hahnstraße. Anstoß ist um 12:30 Uhr.

Die Tore:

0:1,Abdule Aziz Lawani,(5.); 0:2,Markus Yohanes,(7.);

0:3,0:4,0:5,Jonas Eli Ordonez Triana,(10.,15.,20.); 0:6,Abdule Aziz Lawani,(23.);

0:7,Markus Yohanes,(25.); 0:8,Fabris Toska,(32.); 0:9,0:10,Abdullathif Abdulahi,(33.,35.);

0:11,Fabris Toska,(38.); 0:12,0:13,Abdule Aziz Lawani,(40.,45.);

31.August 2019

FFC Olympia II - E2 1:5 (0:0) - Meisterschaft

Erster Saisonsieg für die E2 der Grün-Weißen. Beim FFC Olympia II gewannen die Niederräder nach einer torlosen ersten Halbzeit noch deutlich mit 5:1. Am kommenden Samstag geht es wieder auf Reisen. Dann gastieren die 98er bei der SG 28 Frankfurt II. Angepfiffen wird die Partie am 7.September um 12:30 Uhr.

Die Tore:

0:1,Prince Opoku,(28.); 0:2,Jonas Eli Ordonez Triana,(34.); 0:3,Fabris Toska,(42.);

0:4,Jonas Eli Ordonez Triana,(44.); 0:5,Ferhat Cetinkaya,(49.); 1:5,Finn Bredenbeck,(50.);

24.August 2019

E2 - Spvgg Oberrad IV 1:5 (0:3) - Meisterschaft

Für die letztjährige F1 gab es im ersten Spiel des neuen Jahrgangs nicht viel zu holen. Gegen die Spielvereinigung Oberrad IV mussten sich die Niederräder trotz engagiertem Auftritt mit 1:5 geschlagen geben. Am kommenden Samstag geht es dann zum FFC Olympia II. Anstoß im Ostpark ist am 31. August um 12 Uhr.

Die Tore:

0:1,0:2,Noel Alza Siebenhaar,(1.,6.); 0:3,Cedrick Quack,(18.); 1:3,Vidyuth Deepu,(28.);

1:4,Adam Manntz,(32.); 1:5,Ivano Ante Poljak,(38.);

Die nächsten Spiele

Dienstag,17.September 2019

18:30 h

C1 – SG Praunheim

Mittwoch,18.September 2019

17:30 h

FV Neuenhain II – E1

19:30 h

Herren I – SG Bornheim/GW I

Donnerstag,18.September 2019

17:30 h

E1 – FSV Bergen

Samstag,21.September 2019

09:00 h

SV Sachsenhausen – G1

10:00 h

SV Griesheim Tarik – F1

13:30 h

E1/Mädels – JFV Dreieich

15:00 h

C2 – SG Harheim II

Sonntag,22.September 2019

09:00 h

SC Riedberg VII – E2

11:00 h

JSG Kalbach/Nieder-Eschb.-C1

11:00 h

SV Blau Gelb II – D1

13:00 h

Herren II – Dynamo Frankfurt I

15:00 h

Herren I – SC Dortelweil KI

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSG Niederrad 1898