Spielberichte

12.Mai 2019

Herren II - FC Corumspor I 6:8 (2:2) - Kreisliga B

Beim vorletzten Heimspiel der zweiten Mannschaft verwöhnten beide Mannschaften die Zuschauer mit insgesamt 14 Treffern. Dabei mussten sich die 98er am Ende mit 6:8 gegen den FC Corumspor geschlagen geben. In einer ausgeglichenen Partie ging es lange hin und her, doch am Ende setzten sich die Gäste ab und holten wichtige Punkte im Kampf um den Abstieg. Die Niederräder haben den Klassenerhalt schon lange sicher spielten am heutigen Tage vollkommen ohne Druck. Am kommenden Wochenende sind die Grün-Weißen spielfrei, bevor am 26. Mai der Meister Heisenrath Goldstein in Niederrad gastiert.

Die Tore:

0:1,Özgür Kocak,(7.); 0:2,Ismail Erkan,(9.); 1:2,2:2,Denis Ivicic,(43.,45.); 2:3,Ismail Erkan,(51.);

3:3,Denis Mihaljevic,(52.); 3:4,Özgür Kocak,58.); 4:4,Haris Mesic,(61./FE); 4:5,Ismail Erkan,(64.);

5:5,Tufan Zehir,(70.); 5:6,Özgür Kocak,(73.); 5:7,Ismail Erkan,(77./FE); 5:8,Özgür Kocak,(82.);

6:8,Nurullah Ertugrul,(87.);

5.Mai 2019

Fortuna Frankfurt I - Herren II 3:4 (1:2) - Kreisliga B

Durch den zweiten Sieg in Folge schaffte die zweite Mannschaft der 98er den Sprung auf den dritten Tabellenplatz. Mit 4:3 setzten sich die Niederräder bei der ersten Mannschaft von Fortuna Frankfurt durch. Dabei erzielten die Grün-Weißen in Unterzahl den vielumjubelten Siegtreffer und verwiesen den FSV Bergen II auf den vierten Tabellenplatz.

Die Tore:

0:1,Beytullah Sümen,(9.); 0:2,Denis Ivicic,(12.); 1:2,Abel Amare Tedla,(23.); 2:2,Jonas Anders,(47.);

2:3,Denis Ivicic,(58.); 3:3,Jan Sprengkamp,(66.); 3:4,Ayoub Benabdelkrim,(75.);

Gelb-Rote Karte

Fabio Simonti (TSG/68.)

28.April 2019

Herren II - FV Saz-Rock II 4:0 (0:0) - Kreisliga B

Die zweite Mannschaft der Grün-Weißen hat die Qualifikation für die Kreisliga B erfolgreich hinter sich gebracht. Durch ein 4:0-Erfolg gegen den FV Saz-Rock II festigten die Niederräder nicht nur den vierten Tabellenplatz, sondern können nun auch nicht mehr von einem der ersten 8 Tabellenplätze verdrängt werden. In einer unterhaltsamen Partie schenkten sich beide Teams im ersten Durchgang nicht viel. Sowohl die Gäste als auch die 98er taten sich im Spiel nach vorne schwer. Die einzige Möglichkeit für die Hausherren verbuchte Enes Kocak, der aber knapp scheiterte. So ging es torlos in die Halbzeitpause. Zu Beginn des zweiten Durchgangs legten die Gastgeber los wie die Feuerwehr. Enes Kocak und Denis Ivicic brachten die Niederräder mit einem Doppelschlag binnen 7 Minuten auf die Siegerstraße. Auch in der Folgezeit dominierten die Grün-Weißen das Geschehen. Fabio Simonti erhöhte per Distanzschuss auf 3:0. Den Schlusspunkt in einer einseitigen zweiten Halbzeit setzte Ayoub Benabdelkrim, der ein Zuspiel gekonnt zum 4:0 einschob. Nach 3 sieglosen Spielen finden die 98er wieder zurück in die Erfolgsspur und belohnen sich mit einem tollen Erfolg. Am kommenden Sonntag gastieren die Grün-Weißen dann bei der ersten Mannschaft von Fortuna Frankfurt. Anstoß am 5. Mai 2019 ist dann um 15 Uhr.

Die Tore:

1:0,Enes Kocak,(48.); 2:0,Denis Ivicic,(51.); 3:0,Fabio Simonti,(68.); 4:0,Ayoub Benabdelkrim,(69.);

14.April 2019

FSV Bergen II - Herren II 3:1 (2:0) - Kreisliga B

Die zweite Mannschaft der Grün-Weißen musste am heutigen Tage eine bitter Niederlage hinnehmen. Beim FSV Bergen II verloren die Niederräder mit 1:3 und das trotz spielerischer Überlegenheit. Die aggressive und destruktive Spielweise der Hausherren zog den 98ern am heutigen Tage den Zahn. Trotz der Niederlage ist die Qualifikation für die neue Kreisliga B nur noch Formsache. Bei 4 Restspielen haben die Niederräder bereits 11 Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz.

Die Tore:

1:0,Adil Aydin,(15.); 2:0,Murat Uguzhan,(19.); 2:1,Murat Karakus,(49.); 3:1,Murat Uguzhan,(90.);

Gelb-Rote Karte

Sunthon Iamsa Ard (Bergen/60.)

Fabio Simonti (TSG/60.)

Besondere Vorkommnisse:

Denis Mihaljevic (TSG) schießt Foulelfmeter über das Tor (31.)

7.April 2019

Herren II - SV Blau Gelb II 3:3 (2:1) - Meisterschaft

Drittes Unentschieden der Saison für die 98er. Die zweite Mannschaft der Grün-Weißen ergatterte beim 3:3 gegen den SV Blau Gelb II einen Zähler und eroberte den dritten Tabellenplatz. Die Niederräder versäumten es allerdings eine zwischenzeitliche 3:1-Führung über die Zeit zu bringen.

Die Tore:

1:0,Denis Mihaljevic,(3./FE); 2:0,Enes Kocak,(17.); 2:1,Maximilian Weyann,(23.);

3:1,Ayoub Benabdelkrim,(51.); 3:2,3:3,Nils Schönberger,(53.,55.);

31.März 2019

FC Korea I - Herren II 3:2 (1:2) - Meisterschaft

Nach sieben Siegen in Folge musste die zweite Mannschaft der 98er wieder eine Niederlage hinnehmen. Gegen den FC Korea verspielten die Niederräder eine 2:1-Halbzeitführung und mussten sich am Ende mit 2:3 geschlagen geben. Dabei agierten die Grün-Weißen über eine Stunde in Unterzahl. Am kommenden Wochenende steht das nächste Heimspiel auf dem Programm. Dann gastiert der SV Blau Gelb II auf dem Sportplatz an der Hahnstraße. Anstoß am 7. April 2019 ist um 13 Uhr.

Die Tore:

0:1,Ayoub Benabdelkrim,(7.); 1:1,Sang Min Seok,(23.); 1:2,Enes Kocak,(38.);

2:2,Yeon Joon Jeong,(60.); 3:2,Yekeun Cho,(67.);

Rote Karte

Tufan Zehir (TSG/28.)

Umut Simsek (TSG/28.)

Won Jung Kang (Korea/28.)

24.März 2019

Herren II - TSG 51 Frankfurt II 5:1 (3:0) - Meisterschaft

Siebter Sieg in Folge für die zweite Mannschaft der 98er. Die Mannschaft der Stunde ließ sich auch nicht von der TSG 51 Frankfurt II stoppen und setzte sich souverän mit 5:1 durch. Die Hausherren nahmen von Beginn an das Zepter in die Hand und erarbeiteten sich gute Möglichkeiten. Nach einer Flanke von Murat Ime köpfte Denis Ivicic die Niederräder in Führung. Mitte des ersten Durchgangs zeigte der Unparteiische dann auf den Punkt. Enes Kocak wurde vom Gästeakteur Khalid Zaatan unsanft zum Fall gebracht. Den fälligen Strafstoß versenkte TSG-Kapitän Denis Mihaljevic unhaltbar im Kasten von Keeper Marcel Codjo Noubouke. Kurz vor der Pause klingelte es dann zum dritten Mal im Kasten der 51er. Enes Kocak verwertete eine flache Hereingabe von Ayoub Benabdelkrim zum 3:0-Halbzeitstand. Im zweiten Durchgang sahen die Zuschauer ein unverändertes Bild. Die Hausherren drängten die Gäste tief in ihre eigene Hälfte und wurden schnell belohnt. Nach einem herausragenden Zuspiel von Denis Mihaljevic nahm Ayoub Benabdelkrim den Ball gekonnt an und versenkte ihn zum 4:0. Zwanzig Spielminuten vor dem Ende stellte der agile Enes Kocak dann auf 5:0, nachdem er die gesamte Defensive der Gäste schwindelig spielte. Weitere Chancen ließen die Niederräder ungenutzt. Den Schlusspunkt setzten die Gäste, durch den späten Anschlusstreffer zum 5:1. Am Ende feierten die 98er einen ungefährdeten Heimsieg. Am kommenden Wochenende steht das nächste Auswärtsspiel auf dem Progrann. Dann gastieren die 98er beim FC Korea. Anstoß auf dem Sportplatz in Fechenheim ist am 31. März um 15 Uhr.

Die Tore:

1:0,Denis Ivicic,(14.); 2:0,Denis Mihaljevic,(26./FE); 3:0,Enes Kocak,(42.);

4:0,Ayoub Benabdelkrim,(50.); 5:0,Enes Kocak,(69.); 5:1,Lukas Eckert,(88.);

17.März 2019

Germania Ginnheim II - Herren II 2:5 (1:3) - Meisterschaft

Die zweite Mannschaft der 98er schwimmt weiterhin auf einer riesigen Erfolgswelle. Bei Germania Ginnheim II gewannen die Niederräder das sechste Spiel in Folge und festigten damit den vierten Tabellenplatz. Beim 5:2-Erfolg lagen die Grün-Weißen nach 20 Spielminuten bereits mit 3:0 in Führung. Die Qualifikation für die neue Kreisliga B scheint nur noch Formsache zu sein. Der Vorsprung auf den Tabellenneunten FC Korea beträgt bereits 10 Punkte. Die Mannschaften von Platz 2 bis Platz 8 spielen in der kommenden Saison in einer von 2 B-Ligen.

Die Tore:

0:1,Denis Ivicic,(1.); 0:2,Ayoub Benabdelkrim,(5.); 0:3,Denis Ivicic,(22.); 1:3,Özer Özkan,(45.);

1:4,Enes Kocak,(48.); 2:4,Bekzod Tursunov,(76.); 2:5,Umut Simsek,(90.);

10.März 2019

Herren II - SV Sandhof Niederrad II 4:2 (2:1) - Meisterschaft

Derbysieg für die zweite Mannschaft der 98er. Gegen den SV Sandhof Niederrad II setzten sich die Grün-Weißen mit 4:2 durch und feierten den fünften Sieg in Folge. Die Hausherren legten einen Blitzstart hin und gingen bereits kurz nach Anpfiff in Führung. Nach einer Flanke von Benabdelkrim kam Ivicic an den Ball und köpfte den Ball unhaltbar ins Eck von Gästekeeper Oliveira da Costa. Im weiteren Spielverlauf leisteten sich die 98er immer wieder haarsträubende Fehler im Spielaufbau, sodass auch die Gäste von den Sandhöfer Wiesen zu Chancen kamen. Martins traf nach einer Viertelstunde nur den Pfosten. TSG-Winterneuzugang Simsek markierte dann das 2:0 für die Hausherren. Nach einem langen Ball stand der Angreifer zwar im Abseits, doch der Unparteiische ließ weiterlaufen. Simsek lief auf den Kasten der Gäste, umkurvte den Torwart und schob gekonnt ein. Kurz vor der Pause verkürzten die Portugiesen dann. Die Defensive der Grün-Weißen klärte einen Ball nur halbherzig, Revollo-Mendez nutzte die Chance und schob zum 2:1 ein. Damit ging es dann auch in die Pause. Im zweiten Spielabschnitt luden die 98er den SV Sandhof immer wieder ein und kassierten nach einem Freistoß dann auch folgerichtig den Ausgleich. Da Silva Lemos nutzte den ruhenden Ball und erzielte mit Hilfe des Windes den Ausgleich. In der letzten halben Stunde kamen die Grün-Weißen wieder stärker ins Spiel. Nach einem Eckstoß von Ime brachte Otoya Espinoza die Gastgeber per Kopf abermals in Führung. Das 3:2 verwalteten die 98er geschickt und erhöhten in den Schlussminuten auf 4:2. Nach einem Konter lief Schmuck über die Außenbahn in den Strafraum. Der Niederräder bediente den mitgelaufenen Ivicic, der den Ball im verwaisten Tor unterbrachte. Kurz darauf war Schluss. Die Grün-Weißen besiegen den SV Sandhof Niederrad II mit 4:2 und festigen damit den vierten Tabellenplatz. Zudem befinden sich die 98er auf bestem Wege sich für die neue Kreisliga B zu qualifizieren.

Die Tore:

1:0,Denis Ivicic,(2.); 2:0,Umut Simsek,(32.); 2:1,Cesar Revollo-Mendez,(44.);

2:2,Paulo Da Silva Lemos,(54.); 3:2,Mauricio Otoya Espinoza,(69.); 4:2,Denis Ivicic,(90.);

2.März 2019

SG Praunheim II - Herren II 1:3 (1:0) - Meisterschaft

Vierter Sieg in Folge für die zweite Mannschaft der 98er. Bei der SG Praunheim II gewannen die Niederräder mit 3:1 und drehten dabei einen 0:1-Rückstand zur Pause. Die Grün-Weißen belegen momentan einen tollen vierten Tabellenplatz und sind auf dem besten Wege sich für die neue Kreisliga B zu qualifizieren. Hierfür ist mindestens Platz 8 nötig.

Die Tore:

1:0,Amir Rasuly,(17.); 1:1,Enes Kocak,(50.); 1:2,Murat Ime,(66.); 1:3,Umut Simsek,(78.);

Gelb-Rote Karte

Fabio Simonti (TSG/85.);

24.Februar 2019

Herren II - FC Croatia II 8:1 (5:0) - Meisterschaft

Höchster Saisonsieg für die zweite Mannschaft der 98er. Im ersten Spiel des neuen Jahres besiegten die Niederräder den FC Croatia II auch in der Höhe verdient mit 8:1. Zur Pause führten die Grün-Weißen durch Tore von Ayoub Benabdelkrim (2), Ali Aktas, Umut Simsek und Denis Ivicic bereits mit 5:0. Im zweiten Durchgang ließen es die Hausherren ruhiger angehen.Fabio Simonti erhöhte auf 6:0, ehe Denis Mihaljevic per Strafstoß das 7:0 markierte. Der agile Marco Renna erzielte den achten und letzten Niederräder Treffer an diesem Tage. Lovrekovic Ivre Jelicic markierte in der Schlussphase den Ehrentreffer für die überforderten Gäste. Am Ende feiern die 98er einen Kantersieg im ersten Pflichtspiel des Jahres 2019. Die Niederräder sind damit voll auf Kurs zur Qualifikation für die neue Kreisliga B.

Die Tore:

1:0,Ali Aktas,(3.); 2:0,Umut Simsek,(11.); 3:0,4:0,Ayoub Benabdelkrim,(18.,22.);

5:0,Denis Ivicic,(39.); 6:0,Fabio Simonti,(48.); 7:0,Denis Mihaljevic,(67./FE);

8:0,Marco Renna,(78.); 8:1,Lovrekovic Ivre Jelicic,(81.);

17.Februar 2019

Fortuna Höchst I - Herren II 2:3 (2:3) - Testspiel

Im letzten Testspiel der Wintervorbereitung feierte die zweite Mannschaft der 98er einen Auswärtssieg. Beim C-Liogisten Fortuna Höchst setzten sich die Niederräder mit 3:2 durch. Am kommenden Sonntag steht dann das erste Pflichtspiel des Jahres auf dem Programm. Gegner ist der FC Croatia II. Anstoß auf dem Sportplatz an der Hahnstraße ist um 12:30 Uhr.

Die Tore:

0:1,Fabio Simonti,(4.); 0:2,Denis Ivicic,(18.); 1:2,Stavros Celoudis,(32.); 1:3,Denis Ivicic,(34.);

2:3,Zakariae El Hanafi,(41.);

10.Februar 2019

SC Weißblau II - Herren II 2:5 (1:2) - Testspiel

Das dritte Testspiel des neuen Jahres bestritt die zweite Mannschaft der 98er beim Stadtteilnachbarn SC Weißblau II. Im Duell zweier B-Ligisten setzten sich die Grün-Weißen am Ende mit 5:2 durch.

Die Tore:

0:1,Umut Simsek,(22.); 1:1,Ali Maisam Rezayee,(29.); 1:2,Enes Kocak,(36.); 2:2,Fabian Fleck,(57.);

2:3,Denis Ivicic,(58.); 2:4,Murat Ime,(63.); 2:5,Gian Luca Fedele,(64.);

3.Februar 2019

BSC Kelsterbach II - Herren II 1:4 (0:3) - Testspiel

Die zweite Mannschaft der 98er fuhr am späten Sonntagabend einen 4:1-Testspielerfolg beim BSC Kelsterbach II ein. Umut Simsek, Denis Mihaljevic und Salim Kertel sorgten bereits im ersten Durchgang für klare Verhältnisse. Nach dem zwischenzeitlichen Anschlusstreffer vom Kelsterbacher Hisen Azizi markierte Enes Kocak mit seinem Tor den 4:1-Endstand. Am kommenden Sonntag steht für die Grün-Weißen das nächste Testspiel auf dem Programm. Dann gastieren die Niederräder beim Stadtteilnachbarn SC Weißblau II. Angepfiffen wird die Partie um 13:00 Uhr.

Die Tore:

0:1,Umut Simsek,(2.); 0:2,Denis Mihaljevic,(28.); 0:3,Salim Kertel,(32.); 1:3,Hisen Azizi,(72.);

1:4,Enes Kocak,(73.);

27.Januar 2019

FFV Sportfreunde II - Herren II 6:3 (3:1) - Testspiel

Im ersten Testspiel des neuen Jahres gab es für die zweite Mannschaft der 98er eine Niederlage. Gegen die Reserve der "Speuzer" zogen die Niederräder in einer torreichen Partie mit 3:6 den Kürzeren. Am kommenden Sonntag steht das nächste Testspiel auf dem Programm. Dann gastiert der TSV Niederissigheim II auf dem Sportplatz an der Hahnstraße.

16.Dezember 2018

Herren II - SG Praunheim II 6:0 (3:0) - Kreisliga B

Die zweite Mannschaft der 98er verabschiedet sich mit einem deutlichen Sieg in die Winterpause. Auf dem Kunstrasenplatz der benachbarten Bezirkssportanlage SKG fand das Spiel gegen die SG Praunheim II trotz schneebedecktem Geläuf statt. In einer einseitigen Partie setzten sich die Grün-Weißen gegen das Schlusslicht auch in der Höhe verdient mit 6:0 durch. Fabio Simonti brachte die Hausherren durch einen Strafstoß mit 1:0 in Front. Bereits nach 20 Spielminuten erzielte Denis Ivicic den zweiten Treffer für die Gastgeber. Kurz vor der Pause zeigte der Unparteiische nach einem Handspiel erneut auf den Punkt. Marco Renna traf im Nachschuss zum 3:0. Im zweiten Durchgang ging es weiter in die Richtung des Gästetores. Murat Ime und erneut Marco Renna schraubten das Ergebnis kurz nach Wiederanpfiff auf 5:0 hoch. Im weiteren Spielverlauf neutralisierten sich beide Teams weitestgehend. Erst kurz vor dem Ende fiel wieder ein Treffer. Der eingewechselte Junus Özcan markierte per Kopf den 6:0 Endstand. Die 98er marschieren damit weiterhin in Richtung Qualifikation für die neue Kreisliga B und überwintern auf einem tollen 5. Tabellenplatz.

Die Tore:

1:0,Fabio Simonti,(8./FE); 2:0,Denis Ivicic,(15.); 3:0,Marco Renna,(37.); 4:0,Murat Ime,(48.);

5:0,Marco Renna,(53.); 6:0,Junus Özcan,(88.);

Besondere Vorkommnisse:

37. Spielminute: Nassim Lamkaddam (Praunheim) hält Strafstoß von Marco Renna (TSG)

9.Dezember 2018

FC Croatia II - Herren II 2:5 (1:0) - Kreisliga B

Auswärtssieg für die zweite Mannschaft der 98er. Beim FC Croatia II setzten sich die Niederräder mit 5:2 durch. Trotz eines 0:1-Rückstandes zur Pause drehten die Grün-Weißen im zweiten Durchgang noch die Partie zu ihren Gunsten. Murat Ime und Ayoub Benabdelkrim erzielten einen Doppelpack, ehe Marco Renna mit seinem Treffer zum 5:2 den Schlusspunkt setzte. Durch den Erfolg sind die 98er weiterhin auf Kurs Qualifikation für die neue Kreisliga B.

Die Tore:

1:0,Sebastian Barnjak,(23.); 1:1,1:2,Murat Ime,(57.,60.); 2:2,David Bolotin,(68.);

2:3,2:4,Ayoub Benabdelkrim,(80.,87.); 2:5,Marco Renna,(89.);

25.November 2018

Herren II - FV Hausen II 2:3 (1:0) - Kreisliga B

Knappe Niederlage für die zweite Mannschaft der 98er. Gegen den Tabellenzweiten FV Hausen II mussten sich die Niederräder trotz 2:0-Führung noch mit 2:3 geschlagen geben. In einer hochklassigen Partie zeigten beide Teams eine ansprechende Leistung. Der angesetzte Schiedsrichter erwies sich am heutigen Tage allerdings als untauglich, denn durch seine eklatanten Fehlentscheidungen trug er mit dazu bei, dass die Niederräder nach langer Zeit mal wieder ein Spiel verloren haben. Jetzt heißt es Mund abputzen und auf das nächste Spiel vorbereiten.

Die Tore:

1:0,Denis Mihaljevic,(15./FE); 2:0,Denis Ivicic,(50.); 2:1,Daniel Lopes,(53.);

2:2,Abdulkerim Kilinc,(68.); 2:3,Daniel Lopes,(83.);

Gelb-Rote Karte

Denis Ivicic (TSG/78.);

18.November 2018

Dynamo Frankfurt I - Herren II 2:3 (2:1) - Kreisliga B

Auswärtssieg für die zweite Mannschaft der 98er. In einer dramatischen Begegnung setzten sich die Niederräder mit 3:2 bei der ersten Mannschaft von Dynamo Frankfurt durch. Trotz Rückstand und Unterzahl schafften es die Grün-Weißen die Partie zu drehen. Der eingewechselte Ersatztorwart Atas Ertan parierte in den Schlussminuten noch einen Strafstoß und sicherte den 98ern die 3 Punkte. Mit dem Erfolg sind die Niederräder weiterhin auf einem guten Weg, um in der nächsten Saison weiterhin in der Kreisliga B spielen zu können. Nur die Mannschaften bis Tabellenplatz 8 qualifizieren sich für die Kreisliga B, der Rest spielt in der kommenden Saison in der Kreisliga C.

Die Tore:

0:1,Marco Renna,(7.); 1:1,Matthias Schmidt,(14.); 2:1,Peter Clemens,(41.); 2:2,Marco Renna,(75.);

2:3,Denis Ivicic,(84.);

Rote Karte

Murat Kivanc (TSG/65.);

4.November 2018

Heisenrath Goldstein I - Herren II 3:0 - Kreisliga B

Trotz eines 1:1 nach 90 Spielminuten wurde die Partie mit 3:0 für den FC Heisenrath Goldstein gewertet. Aufgrund eines Formfehlers fehlte bei den Niederrädern der Lichtbildausweis eines Spielers, sodass das Spiel am grünen Tisch noch verloren ging. Auf dem Platz hatte die zweite Mannschaft der 98er den punktverlustfreien Tabellenführer Heisenrath Goldstein am Rande einer Niederlage. Beim grandiosen 1:1 in Goldstein führten die Niederräder bis kurz vor Schluss durch einen Treffer von Denis Ivicic. Doch der Spitzenreiter kam durch den Treffer von Alperen Gökgül noch zum Ausgleich. Nun stehen die 98er doch mit leeren Händen da. Ein Fehler, der sicherlich nicht noch einmal passieren wird.

Die Tore:

0:1,Denis Ivicic,(73.); 1:1,Alperen Gökgül,(87.);

Gelb-Rote Karte

Ali Habbi (Heisenrath/68.);

21.Oktober 2018

FC Corumspor I - Herren II 0:4 (0:3) - Kreisliga B

Die zweite Mannschaft feierte am heutigen Tage einen deutlichen Auswärtserfolg. Bei der ersten Mannschaft vom FC Corumspor gewannen die 98er mit 4:0 und sind damit bereits seit 7 Spielen ohne Niederlage. Durch den Erfolg verteidigten die Grün-Weißen Tabellenplatz 6.

Die Tore:

0:1,0:2,Denis Ivicic,(8.,33.); 0:3,Murat Karakus,(42.); 0:4,Murat Kivanc,(64.);

Gelb-Rote Karte

Murat Özer (Corumspor/70.);

14.Oktober 2018

Herren II - Fortuna Frankfurt I 3:3 (1:1) - Kreisliga B

Die zweite Mannschaft der 98er bleibt auch im sechsten Spiel in Folge ungeschlagen. Im Heimspiel gegen die erste Mannschaft von Fortuna Frankfurt gab es ein 3:3. Dabei schafften es die Niederräder einen zwischenzeitlichen 1:3-Rückstand noch zu egalisieren. In der Tabelle bleiben die Grün-Weißen weiterhin auf Platz 6.

Die Tore:

0:1,Maximilian Schröders,(27.); 1:1,Ugur Öztürk,(33.); 1:2,1:3,Maximilian Schröders,(49.,55.);

2:3,Ayoub Benabdelkrim,(72.); 3:3,Denis Mihaljevic,(83.);

11.Oktober 2018

SV Blau Gelb II - Herren II 2:4 (0:1) - Kreisliga B

Die zweite Mannschaft der 98er gewann das Nachholspiel beim SV Blau Gelb II mit 4:2 und ist bereits seit 5 Spielen ohne Niederlage. Durch den Erfolg springen die Niederräder bis auf Tabellenplatz 6 vor. Am Sonntag empfangen die Grün-Weißen zum nächsten Spiel die erste Mannschaft von Fortuna Frankfurt. Anpfiff ist dann um 13 Uhr.

Die Tore:

0:1,Salim Kertel,(10.); 0:2,Denis Mihaljevic,(48./FE); 0:3,Ayoub Benabdelkrim,(50.);

0:4,Denis Ivicic,(55.); 1:4,Leon Mayer,(75.); 2:4,Nils Schönberger,(77.);

7.Oktober 2018

FV Saz-Rock II - Herren II 1:6 (1:1) - Kreisliga B

Die zweite Mannschaft der 98er spielte am heutigen Spieltag bei der Reserve des FV Saz-Rock und blieb auch im vierten Spiel in Folge ohne Niederlage. Ayoub Benabdelkrim brachte die Niederräder in Front, doch Ramzi Hassani glich noch vor der Pause für die Hausherren aus. Im zweiten Durchgang spielten nur noch die Gäste und belohnten sich für den Aufwand. Denis Ivicic brachte die TSG auf die Siegerstraße und Denis Mihaljevic erhöhte per Strafstoß auf 3:1. Hakan Akkoc, Ayoub Benabdelkrim und Denis Ivicic erzielten noch weitere 3 Treffer zum am Ende verdienten 6:1-Erfolg. Damit schoben sich die Niederräder vor auf den 11.Tabellenplatz. Am kommenden Donnerstag steht dann das Nachholspiel beim SV Blau Gelb II auf dem Programm. Angepfiffen wird die Partie um 20 Uhr.

Die Tore:

0:1,Ayoub Benabdelkrim,(10.); 1:1,Ramzi Hassani,(29.); 1:2,Denis Ivicic,(49.);

1:3,Denis Mihaljevic,(58./FE); 1:4,Hakan Akkoc,(83.); 1:5,Ayoub Benabdelkrim,(88.);

1:6,Denis Ivicic,(90.);

Gelb-Rote Karte

Malik Shah Faqiri (Saz-Rock/65.)

3.Oktober 2018

Herren II - FSV Bergen II 0:0 - Kreisliga B

Punktgewinn für die zweite Mannschaft der 98er. Gegen den Tabellenzweiten ergatterten sich die Niederräder beim 0:0 Ihren siebten Punkt und belegen damit weiterhin Tabellenplatz 12. Am Sonntag reisen die Grün-Weißen dann nach Hausen zum FV Saz-Rock II. Anstoß hier ist wie gewohnt um 15 Uhr.

30.September 2018

SV Blau Gelb II - Herren II Abbruch - Kreisliga B

Das Spiel der zweiten Mannschaft beim SV Blau Gelb II ist kurz nach Anpfiff abgebrochen worden. Der Niederräder Baran Altundal ist mit Verdacht auf Schien- und Wadenbeinbruch ins Krankenhaus eingeliefert worden. Ein Weiterspielen war anschließend nicht mehr möglich. Wir wünschen Baran gute Genesung und eine baldige Rückkehr auf den Platz. Die Partie wird am 11.Oktober 2018 neu ausgespielt.

23.September 2018

Herren II - FC Korea I 4:3 (2:1) - Kreisliga B

Zweiter Sieg in Folge für die Reserve der Grün-Weißen. Das Heimspiel gegen den FC Korea gewannen die 98er verdient mit 4:3.

Die Tore:

1:0,Baran Altundal,(22.); 1:1,Jong Ho Hong,(36.); 2:1,Murat Ime,(43.); 2:2,Jong Ho Hong,(50.);

3:2,4:2,Ayoub Benabdelkrim,(52.,56.); 4:3,Felix Hannawald,(66./ET);

16.September 2018

TSG 51 Frankfurt II - Herren II 2:4 (2:2) - Kreisliga B

Im fünften Saisonspiel platzte endlich der Knoten bei der zweiten Mannschaft der 98er. Mit einem 4:2 bei der TSG 51 Frankfurt II feierten die Niederräder den ersten Saisonsieg. Trotz 0:2-Rückstand nahmen die Grün-Weißen alle Punkte mit nach Niederrad.

Die Tore:

1:0,2:0,Dennis Veckenstedt,(10.,19.); 2:1,Ayoub Benabdelkrim,(28.); 2:2,Bayram Vural,(36.);

2:3,Denis Mihaljevic,(53./FE); 2:4,Ayoub Benabdelkrim,(60.);

Gelb-Rote Karte

Georgios Ichtiaris (TSG 51 Frankfurt/60.)

9.September 2018

Herren II - Germania Ginnheim II 2:3 (0:0) - Kreisliga B

Knappe Niederlage für die zweite Mannschaft der 98er. Im Heimspiel gegen Germania Ginnheim II zogen die Niederräder mit 2:3 den Kürzeren.

Die Tore:

0:1,Selcuk Toprak,(58.); 1:1,2:1,Ayoub Benabdelkrim,(60.,68.); 2:2,Selcuk Toprak,(71.);

2:3,Lukasz Zablocki,(80.);

2.September 2018

Sandhof Niederrad II - Herren II 4:1 (2:1) - Kreisliga B

Die zweite Mannschaft der 98er wartet weiterhin auf den ersten Punktgewinn in der neuen Saison. Bei der Reserve von Sandhof Niederrad mussten sich die Grün-Weißen mit 1:4 geschlagen geben.

Die Tore:

1:0,Emanuel Valente Rodrigues,(16.); 2:0,Hugo Reis Ramires,(23.); 2:1,Bayram Vural,(26.);

3:1,Carlos Ferreira da Costa,(60./FE); 4:1,Pascal Wolf,(88.);

19.August 2018

FV Hausen II - Herren II 8:0 (4:0) - Kreisliga B

Im zweiten Saisonspiel beim FV Hausen II hatten die 98er nicht viel zu bestellen. Nachdem in der ersten halben Stunde kein Treffer fiel, mussten die Grün-Weißen bis zur Pause noch 4 Gegentreffer hinnehmen. Im zweiten Durchgang erzielten die Gastgeber dann noch weitere 4 Treffer, sodass es am Ende eine 0:8-Pleite gab. Am kommenden Wochenende sind die 98er nun zunächst spielfrei.

Die Tore:

1:0,Kaya Satilmis,(30./FE); 2:0,Jan-Oscar Feil,(40.); 3:0,Dominic Winkler,(42.);

4:0,Sunny Hussain,(44.); 5:0,Dominic Winkler,(47.); 6:0,Asif Alauddin,(50.);

7:0,8:0,Dominic Winkler,(76.,84.);

Gelb-Rote Karte

Thomas Altvater (FV Hausen/73.)

12.August 2018

Herren II - Dynamo Frankfurt I 2:4 (0:1) - Kreisliga B

Die zweite Mannschaft der 98er ist mit einer Niederlage in die neue Saison gestartet. Gegen die neugegründete Mannschaft von Dynamo Frankfurt setzte es eine 2:4-Niederlage.

Die Tore:

0:1,Lennart Müller,(33.); 0:2,Mohamed Ajil,(61.); 1:2,Murat Ime,(73.); 1:3,Matthias Schmidt,(75.);

1:4,Mohamed Ajil,(79.); 2:4,Salim Kertel,(85.);

1.August 2018

Safakspor Hanau II - Herren II 3:5 (1:2) - Testspiel

Testspielerfolg für die zweite Mannschaft der 98er. Beim C-Ligisten Safakspor Hanau II setzten sich die Grün-Weißen mit 5:3 durch.

Die Tore:

1:0,Markus Kapar,(10.); 1:1,Murat Karakus,(25./FE); 1:2,1:3,Baran Altundal,(32.,57./FE);

2:3,Adrian Bordea,(63.); 3:3,Tolga Yavuz,(75.); 3:4,Denis Ivicic,(79.); 3:5,Murat Ime,(82.);

22.Juli 2018

Alemannia Nied III - Herren II 4:1 (0:0) - Testspiel

Im ersten Testspiel der neuen Saison musste die zweite Mannschaft der 98er eine Niederlage hinnehmen. Gegen Alemannia Nied III stand am Ende trotz torloser ersten Halbzeit eine 1:4-Pleite. Am kommenden Samstag steht dann das nächste Spiel auf dem Programm. Dann empfangen die Grün-Weißen den TSG Niederissigheim II. Angepfiffen wird die Partie um 17 Uhr.

Die Tore:

1:0, Jefrey Aboagye,(50.); 2:0,Timo Schmidt,(72.); 3:0,Timurhan Özcan,(75.); 4:0,Kevin Terks,(78.);

4:1,Murat Ime,(88.);

Die nächsten Spiele

Samstag,25.Mai 2019

09:30 h

G1 – SC Riedberg III

10:30 h

MFFC Wiesbaden II – D1 Juniorinnen

10:30 h

F2 – FG Seckbach II

11:30 h

F1 – Germania Ginnheim

12:30 h

E2 – SG Riederwald II

13:30 h

E1 – FV Hausen

15:00 h

C1 – SC Weißblau II

Sonntag,26.Mai 2019

09:30 h

D1 – FV Hausen

11:00 h

SC Riedberg – E1

13:00 h

Herren II – Heisenrath Goldstein I

15:00 h

Herren I – SV Heddernheim I

Sonntag,2.Juni 2019

17:00 h

SV Blau Gelb III – C1

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSG Niederrad 1898